Hobby Hockey / Eisschnelllauf

Hobby Hockey

Eisschnelllauf – auch "Short Track" genannt – ist eine rasante und dynamische Sportart, die bei uns in Kombination mit Hobby Hockey angeboten wird.

Unser Ziel ist es, den Kindern und Jugendlichen nicht nur schnelles und sicheres Eislaufen beizubringen, sondern auch ihre Geschicklichkeit, Koordination und Teamfähigkeit zu fördern.

Hockeyverein

Damit die Gruppe im Lernfortschritt schnell voran kommt, ist es von Vorteil, bereits Grundkenntnisse am Eis zu beherrschen (Info für Anfänger). Es besteht zudem die Möglichkeit, nach dem Erlernen der Grundlagen in Hobby Hockey/Eisschnelllauf zum Eisenstädter Eishockey Verein "Raptors" zu wechseln.
Gerne nehmen wir für Sie die Verbindung mit den Zuständigen auf!

Überblick

Kursbeitrag: 98 €

 

Kurszeiten: Auf Anfrage 

Jetzt anmelden!


Kursbeitrag

 1. Kind/1. EW2. Kind/2. EW3. Kind4. Kind
1 Einheit / Woche 98,00 98,00 98,00 Gratis

Mitgliedsbeitrag und Einschreibgebühr sind im Kursbeitrag enthalten! (1 Einheit = 50min)

Für das 4. angemeldete Kind ist der Kurs kostenlos!

Hobby Hockey Ausrüstung

Bei uns brauchen Kinder/Jugendliche nur eigene Schuhe und Kleidung (Helm!) mitbringen, die Eishockeystöcke bekommen sie vom Verein gestellt!

Die Qualität der Eishockeyschuhe ist für einen schnellen Lernfortschritt entscheidend!

Eishockeyschuhe

  • sollen genau passen

    Zu groß gekaufte oder zu klein gewordenen Eislaufschuhe verursachen Blasen und geben keinen Halt; daraus können Fehlbelastungen am Fuß entstehen.

  • sollen geschliffene Kanten und keine Zacken haben

    Die Eisen der Schuhe sollen der Länge des Schuhs entsprechen und regelmäßig geschliffen werden (jeweils am Anfang und am Ende der Saison), ansonsten rutscht der Läufer und kann viele der Übungen schwer bis gar nicht ausführen. 

    Wenn man mit dem Nagel über die Kanten streicht, spürt man ob das Eisen noch scharf ist oder ob Unregelmäßgkeiten oder gar stumpfe Kanten zu fühlen sind. Auch neue Eisen sollten vor dem ersten Gebrauch geschliffen werden, weil der Fabriksschliff nicht ausreichend und richtig geschliffen ist. 

    Bitte fragen sie unseren Trainer, wo man die Eisen am besten schleifen lässt. Die Zacken können beim Hobby Hockey/Eisschnelllauf hinderlich sein, daher empfehlen wir Eishockeyschuhe zu kaufen.

  • sollen richtig gepflegt werden

    Die Eisen sollen gepflegt werden, um Verrostungen vorzubeugen, die den Schliff stark beeinträchtigen. Um die Eisen vor Steinen und Schmutz zu schützen, ist es notwendig für den Weg vom Eis in die Garderobe harte Schoner zu verwenden und die Eisen nach sorgfältigem Abwischen in weichen Stoffschonern aufzubewahren. 

    Nicht zu empfehlen ist es, mit den Schuhen über Beton zu gehen, da sonst der Schliff der Eisen verloren geht und diese am Eis keinen Halt mehr bieten. Bitte stattdessen die mit Gummi ausgelegten Wege benutzen, falls man noch keine Schoner hat.